Allgemein, Wohnaccessoires

Flohmarkt Fund – Nähtischchen

Hallo Ihr Lieben, 🙂

wenn ich mal nicht an der Nähmaschine sitze oder stricke, verbringen mein Liebster und ich gerne unsere Zeit auf Flohmärkten. Wir lieben es einfach bei schönem Wetter über Flohmärkte zu schlendern und einfach zu stöbern. Natürlich findet man nicht immer was, aber man kann immer mal auf kleine Schätze stoßen, die man einfach kaufen muss. 🙂

Genau so war es mit einem kleinen Tischchen, es sah im vorbeigehen einfach total interessant aus. Ein kleiner Beistelltisch mit 3 Fächern. Um an den Inhalt dieser Fächer zu gelangen, muss man den Tisch auseinander ziehen. Auch wenn mir das Holz etwas zu dunkel war, musste ich ihn unbedingt haben. Erst recht als ich beim genauerer Betrachtung  feststellte, dass es eine Art Nähkästchen ist.

Passt also perfekt!

Damit es auch noch zu der übrigen Einrichtung passt, habe ich es erstmal komplett demontiert und abgeschliffen. Allerdings nicht zu ordentlich, denn ich Liebe es, wenn durch die helle Holzlasur etwas unregelmäßiges, dunkles durchschimmert.

Hier ein paar Bilder vom fertigen Nähtischchen:

 

Das Nähtischchen steht jetzt im Wohnzimmer und wird in Zukunft mein Strickzeug beherbergen, damit es nicht immer irgendwo offen rumliegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.